Rückgabe

1

Welchen Chrysler möchten Sie optimieren?
Überprüfen Sie jetzt, welche Leistungsreserven sich bei Ihrem Chrysler nutzen lassen
FAHRZEUG KONFIGURIEREN

Die HSN und TSN finden Sie entweder in der neuen Zulassungsbescheinigung Teil 1 unter Position 2.1 und 2.2 in Zeile B oder in Ihrem Fahrzeugschein unter Position 2 und 3.

In manchen Modellreihen von Audi, Seat, Skoda und VW mit 2.0 TDI Motor wird sowohl die CR-, als auch die PD-Technologie eingesetzt.

Chiptuning von RaceChip ist bei Hard- und Software speziell auf die jeweilige Einspritztechnologie abgestimmt. Sollte Ihr Auto in der Liste betroffener Modelle unten aufgeführt sein (bei allen anderen Modellen wird im 2.0 TDI nur eine Technologie eingesetzt), ist es wichtig, dass Sie vor der Wahl des entsprechenden Chiptuning-Produkts bestimmen, welche Einspritztechnologie in Ihrem Auto verbaut ist. Sie finden bei betroffenen Modellen daher den Zusatz „CR“ oder „PD“ nach der Motorbezeichnung.

Leistung Betroffene Modellreihen MKB CR MKB PD
100kW (136PS) Audi: A3 (8P), A6 (C6)
VW: Golf Plus, Jetta V, Passat B6
CAGB, CBAA, CFFA AZV, BMA, BNA, BRF
103kW (140PS) Audi: A3 (8P)
Seat: Altea (5P)
Skoda: Octavia (1Z), Superb (3T)
VW: Caddy (2K, 2C), Eos (1F), Golf V,
Golf VI, Jetta V, Passat B6, Touran (1T)
CBAB, CBDB, CFFB,
CFHC, CJAA, CLCB,
CLJA
BKD, BKP, BMM, BMP

Ist Ihr Auto in der Liste enthalten und Sie sind sich nicht sicher, ob es sich um die CR oder PD Version handelt, dann folgen Sie einfach einem den unten beschriebenen Schritte zur Identifikation von CR und PD.

Identifikation über den Motorkennbuchstaben (MKB)

Bei PD umfasst der MKB 3 Ziffern, bei CR 4 Ziffern. Den MKB Ihres Autos finden Sie bspw. im Datenblatt Ihres Servicehefts oder auf dem Datenaufkleber im Motorraum).

Identifikation anhand der Motorbilder für CR und PD

Common-Rail (CR)
Pumpe-Düse (PD)
Common Rail Motor quer verbaut
CR Quer
Common Rail Motor längs verbaut
CR Längs
Pumpe-Düse Motor quer verbaut
PD Quer
Pumpe-Düse Motor längs verbaut
PD Längs

Identifikation durch unseren Kundenservice

Helfen Ihnen die beschriebenen Schritte nicht weiter, dann kontaktieren Sie doch unseren Kundenservice. Wir helfen Ihnen jederzeit gerne weiter. Kontakt

BIS ZU 30% MEHR LEISTUNG
FÜR IHREN Chrysler.

<b>BIS ZU 30% MEHR LEISTUNG</b>
App geht die post Bestimmen Sie die Leistung Ihres Autos per Smartphone
5X Testsieger Autobild Sportscars testete uns 5 mal "SEHR GUT"
FAHRZEUG KONFIGURIEREN

Überlegene Performance und Qualität

Der Premium-Chip für Ihr Fahrzeug. Modernste Hardware der Automobilindustrie, motorspezifische Abstimmung und ein umfassendes Service- und Sicherheitspaket überzeugen auf ganzer Linie. Für ein Fahrerlebnis, das begeistert.

Die clevere Lösung für mehr Leistung

Sie fahren nicht nur Auto, um von A nach B zu kommen. Kurvige Landstraßen lassen Ihr Herz höher schlagen? Schön, dass Sie zu uns gefunden haben! Wir helfen Ihnen dabei, die maximale Motorleistung Ihres Fahrzeugs freizuschalten und sorgen dafür, dass Sie nicht mehr aus Ihrem Chrysler aussteigen wollen.

Jeden Monat neue Videos!

Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal, um regelmäßig mehr Einblicke und Geschichten über RaceChip zu erhalten!

Perfekt auf Chrysler abgestimmt

Machen Sie Ihr Auto mit RaceChip stärker

Chrysler ist ein US-amerikanischer Automobilhersteller, welcher im Nachgang zur Finanzkrise Teil des Fiat Chrysler Konzerns wurde.

Ursprünglich wurde das Unternehmen von dem Eisenbahningenieur Walter P. Chrysler gegründet, der 1924 den Chrysler Six auf den Markt brachte, ein Modell, das sich insgesamt 32.000 Mal verkaufte. Bereits Ende 1925 gibt es in den USA über 3.800 Händler für Chrysler Automobile. 1928 dann der nächste große Schritt in der Entwicklung des Unternehmens. Chrysler übernimmt per Aktientausch das mehr als fünfmal größere Unternehmen Dodge Brothers Inc. und gehörte damit quasi über Nacht zu den drei größten amerikanischen Automobilherstellern.

Neben legendären Fahrzeugen wie dem 1981 veröffentlichten Cabrio Le Baron, hat Chrysler auch ganze Fahrzeuggattungen erfunden. 1983 präsentiert Chrysler mit dem bis heute beliebten Minivan Voyager eine bis dahin unbekannte Karosserieform, die sich aber fortan großer Beliebtheit erfreute. Bis heute bietet Chrysler seinen Voyager mit ungebrochenem Erfolg an, auch wenn der Wagen inzwischen in den USA als Chrysler Town & Country vertrieben wird. Ob als Voyager, Grand Voyager oder Town & Country wurde der Wagen bis heute fast zehn Millionen Mal verkauft. Bei RaceChip erfreuen sich vor allem die 2.5 CRD und 2.8 CRD Motoren im Voyager und Grand Voyager großer Beliebtheit. Im aktuellen Modell des Grand Voyager lässt sich die Leistung des 2.5 CRD von 143 PS und 320 Nm in der Serie mit dem RaceChip Pro 2 auf 186 PS und über 400 Nm Drehmoment steigern. Damit bekommt Ihr Familienvan ausreichend Leistung, um die Familie schnell und sicher an Ihr Ziel zu bringen. Im 2.8 CRD lässt sich die Serienleistung mit unserem speziell für diese Chrysler-Motoren abgestimmten Chiptuning mit dem Ultimate sogar von 163 PS und 360 Nm auf 194 PS und ganze 446 Nm steigern.

1987 steht für das Unternehmen Chrysler dann die nächste Übernahme an und eine weitere legendäre Marke stößt zum Unternehmen hinzu. Mit der American Motors Corporation (AMC) erwirbt Chrysler die Marke Jeep, welche vor allem für ihre Geländewägen bekannt ist.

In den 90er Jahren widmet sich Chrysler dann einer weiteren Verbreiterung seines Produktportfolios. So erschien unter der Marke Chrysler die Oberklasse- Limousine 300M, bis heute ein beliebtes Modell bei Fans amerikanischen Automobildesigns.

Im neuen Jahrtausend entstanden dann, damals unter dem Dach von DaimlerChrysler, Modelle wie der PT Cruiser 1998, ein Jahr vor ihrem 75jährigen Bestehen, fusioniert die Chrysler Corporation mit der Daimler-Benz AG zur DaimlerChrysler AG. Im neuen Jahrtausend entstehen Modelle wie der PT Cruiser, der auch als Roadster angeboten wurde, der Sebring, das Sportcoupé Crossfire (auch als Roadster verfügbar) und die neuen Modelle der 300er Reihe, der 300C bzw. der 300C Touring. Und auch speziell für diese bieten wir von RaceChip unser Motortuning an. Mit dem Ultimate holen Sie aus ihrem Chrysler 300 C mit einem 3.0 CRDI Motor 66 PS mehr Leistung und 154 Nm mehr Drehmoment heraus. Aus 239 PS Serienleistung werden damit 305 PS und aus 550 Nm Drehmoment beeindruckende 704 Nm Drehmoment. Ihr 300 C wird Ihnen ein Fahrerlebnis auf einem vollkommen neuen Niveau bieten.

Nach der Ehe mit Daimler und einem kurzen Intermezzo mit dem Finanzinvestor Cerberus, hat inzwischen Fiat die Herrschaft bei Chrysler übernommen und die Marken des kombinierten Unternehmens firmieren heute unter dem Dach der Fiat Chrysler Automobiles (FCA).

Aktuelles

Glatte 700 PS im Audi RS 6 Performance

Glatte 700 PS im Audi RS 6 Performance

Obwohl der Audi RS 6 Performance mittlerweile schon zu den älteren Modellen der deutschen Power-Limousinen gehört, konnten wir ihm dank RaceChip Leistungsspritze nochmals den Titel des schnellsten Kombis Deutschlands sichern.

The post Glatte 700 PS im Audi RS 6 Performance appeared first on RaceChip News.

WEITERLESEN

Porsche 911 Turbo S mit 615 PS

Porsche 911 Turbo S mit 615 PS

Mit 615 PS, 900 Nm und offenem Verdeck beschleunigt dich der Porsche 911 Turbo S dank RaceChip Tuning von 100 auf 200 in 6,4 Sekunden!

The post Porsche 911 Turbo S mit 615 PS appeared first on RaceChip News.

WEITERLESEN